cd_isaye_cover_130

Sonaten op. 27, Mazurka Nr. 3 op. 11, Poème élégiaque op. 12, Paganini-Variations op. posth.,
Reve d´Enfant op. 14, Sonate pour deux violons seuls op. posth.,
Berceuse op. 20, Exil op. 25;
Ingolf Turban, Kolja Lessing, I Virtuosi di Paganini (2008)
TLS 099

Bestellen

  1. Besprechungen
     HOMMAGE À EUGÈNE YSAŸE:

    Das FonoForum
    schreibt in seiner Juli-Ausgabe 2008: „Mit dem Album „Hommage à Ysaÿe“ geht Ingolf Turban nun einen ganz eigenen Weg:„In den rund vier Jahrzehnten, die Ysaÿe komponierte, zeigte er unendlich viele Stil-Facetten. Er war wirklich ein Künstler zwischen den Zeiten. Jetzt, zum 150. Geburtstag, sehe ich meine Rolle darin, das einzuspielen, was ihn als kundigen Stilisten ausmacht.“
    Lesen Sie HIER (PDF, 444 KB) den ganzen Artikel

    Das „ensemble“
    schreibt in seiner 3. Ausgabe 2008 „Zum 150. Geburtstag von Eugène Ysaye hat der Geiger Ingolf Turban mit keinem Geringeren als Kolja Lessing ( gerade wurde er mit dem Deutschen Kritikerpreis für Musik ausgezeichnet) am Klavier eine Doppel-CD für das Label Telos aufgenommen… …als krönenden Abschluß hat Turban das Werk „EXIL!“ für Streichorchester ohne Bass op. 25 hinzugefügt. Er selbst leitet das Orchester „I Virtuosi di Paganini“…

    Lesen Sie HIER die CD-Besprechung in KLASSIK HEUTE

    Lesen Sie HIER die CD-Besprechung bei klassik.com

    Lesen Sie HIER die CD-Besprechung in „PARTITUREN“, Sept./Okt. 2008